Wie kam ich zu Lavylites und was sind meine Erfahrungen

Meine Geschichte mit Lavylites

Ich kam durch eine gute Kollegin, die ich von meiner Heilertätigkeit her kenne, auf Lavylites. Sie sagte mir, sie hätte da ein Produkt für mich, dass mich sicher auch interessieren wird. Sie schickte mir einen Link zur Lavylites-Webseite und ein Erklärvideo dazu. Plus den Link für die Registrierung. Die ganze Thematik und die Philosophie der Produkte sprachen mich sofort an. Da ich Probleme mit meiner Nase hatte und fast nichts mehr riechen konnte, stach mir «Lavyl Nose» das Nasenspray von Lavylites sofort ins Auge. Wie gehe ich jetzt vor, dass dieses Nasenspray von Ungarn bei mir in Frenkendorf landet. Meine Sponsorin, so nennt Lavylites die Empfehlungsgeber, riet mir, doch auch gerade das Geschäft mit Lavylites zu machen. Das heisst, ich kann die Produkte weiterempfehlen und mir dabei ein passives Einkommen generieren. Dies bedeutet, dass ich als erstes ein Business-Paket bestellen soll. Dadurch hätte ich das ganze Bonussystem für mich offen und das ist wirklich grosszügig. Gesagt getan, ich wollte ja auch zu meinem Nasenspray kommen! Nun wartete ich ungeduldig auf meine erste Lavylites-Lieferung. Diese traf eine Woche später direkt aus Ungarn bei mir ein. In der Zwischenzeit hatte ich mich mit den Produkten auseinandergesetzt und wusste also welcher Spray und welche Crème, wo und wofür anzuwenden war.

Dies war im April 2020. Seither wende ich die Produkte mehrmals täglich an und werde dies sicher so beibehalten. Denn wenn du einmal damit angefangen hast, dann kannst du nicht mehr ohne sein! Ich merke, dass etwas fehlt, wenn ich einmal «vergessen» habe zu sprayen. Es fehlt dann wirklich einfach etwas!  

Was haben die Lavylites-Produkte nun bei mir also bewirkt.

Mein Hauptanliegen, die Beruhigung der Nasenschleimhäute und den Geruchsinn wieder zu verbessern war ein voller Erfolg. Der Geruchsinn hat sich nach ca. 4-monatiger Anwendung (mehrmals täglich) stark verbessert und der Zustand der Nasenschleimhaut ist auch besser geworden!
Was mir aber als erstes und bereits nach 2-wöchiger Anwendung aufgefallen ist, ist dass mit der Anwendung des 32er Sprays,  zum Zähneputzen, der Zahnstein weg war, die Zähne weisser sind und das Zahnfleisch besser durchblutet ist.
Begeistert bin ich vom Lavyl Body, die Haut (angewendet am ganzen Körper und sogar in den Haaren) fühlt sich geschmeidiger, genährter an und die Falten wurden auch weniger!
Grundsätzlich fühle ich mich nach halbjähriger Anwendung der diversen Lavylites-Produkte vitaler, aufgestellter, ich ermüde weniger schnell, schlafe besser und es geht mir einfach alles besser von der Hand!

Bitte beachte, dass dies alles meine persönlichen Empfindungen und Erfahrungen sind, welche ich mit den Lavylites-Produkten gemacht habe. Dies muss nicht auf andere Anwender zutreffen. Der richtige Weg ist, selbst auszuprobieren und zu erleben und hinein zu spüren, was diese Produkte mit einem selbst machen.

Ich kann es nur jedem empfehlen, sich darauf einzulassen! Du kannst nichts verlieren nur sehr viel dazugewinnen! Lass dich darauf ein, du wirst es nicht bereuen!

Eines musst du beachten: es kann viel Geduld brauchen, bis du eine Veränderung/einen Erfolg erzielen kannst. Aber das bist du dir doch wert!